Donnerstag, 22. März 2018

von Mäusen und Stoffkörbchen

2 oder wenn man es genau nimmt 3 Kleinigkeiten sind in letzter Zeit bei mir entstanden. Zum einen ein Krimskramskörbchen für die Nähmaschine, damit Nahtrenner, Stecknadeln, Unterfadenspulen, Ersatznadeln u.s.w. nicht immer lose rumfliegen und herunterfallen.


Von innen ist das Körbchen mit niedlichem Katzen-Wachstuch gefüttert, welches ich letztes Jahr auf der Nadelwelt erstanden hatte. Somit ist das Körbchen auch zumindest innen abwaschbar und Garnreste/ Fusseln können besser entfernt werden. Entstanden ist das Utensilo nach der kostenfreien Anleitung vom "Bernina-Blog" wobei ich es auf meine gewünschten Maße abgewandelt habe. In Ermangelung von Soft and Stable habe ich Decovil Light genutzt, da ich es auch schön stabil haben wollte. Aufgrund dieser Stabilität hätte ich es für den oberen Randstreifen allerdings nicht mehr so schön unter die Maschine bekommen, daher ist der obere Rand, nicht ganz so schön, mit der Hand angenäht.

Zum anderen ist noch dieses kleine Mäusepärchen nach der Nadelmaus-Anleitung von "Pattydoo" entstanden. Die rechte Maus hat mittlerweile ein neues Zuhause gefunden, das linke Probemäuschen wuselt weiter über meinen Nähtisch. Als Nadelkissen könnte ich es aber wohl nie benutzen :)


Liebe Grüße
Franzi

1 Kommentar:

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, um einen Kommentar auf meinen Post zu hinterlassen. Ich weise darauf hin, dass du mit Abschicken des Kommentares damit einverstanden bist, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar selbstverständlich jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen. Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung gelesen hast und akzeptierst.

Ich behalte mir zudem vor, dass ich Kommentare nach meinem eigenen Ermessen lösche.